14. Dezember 2020 | Zusammen

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Freunde der AETAS Kinderstiftung,

willkommen bei der zweiten Dezember-Aktion der AETAS Kinderstiftung. Wir wollen euch in dieser Woche begleiten, aufmuntern, unterhalten, beschäftigen und anregen.

Heute bekommt ihr das Material für die zweite Aktion unter dem Motto „Zusammen“.  Wir haben uns eine Geschichte ausgedacht, in der Bella, ein Mädchen aus München, zusammen mit Ihrer kleinen Schwester für viele ihrer Nachbarn das Weihnachtsfest rettet.

Ihr könnt der Geschichte zusammen als Hörbuch lauschen oder den Text auch ausdrucken und euch gegenseitig vorlesen. Und wen ihr damit fertig seid, könnt ihr selbst zu Schriftstellern und Schriftstellerinnen werden: Wir haben ein paar Ideen und Anregungen notiert, wie ihr die Geschichte von Bella, Sandy und Merlin weiterschreiben könnt.

Viel Freude beim Lauschen, Lesen und Schreiben wünschen euch

Ute und Manü und das ganze Team der AETAS Kinderstiftung

 

Hier ist alles was ihr braucht:

Zuerst:

  • Hier könnt Ihr der Geschichte als Hörbuch lauschen (Link)
  • Oder ihr druckt sie euch aus und lest selber (Link)
  • Anschließend bekommt ihr Anregungen zum Weiterschreiben (Link)