Möwe
 

Was gibt's Neues?

Aktuelles

Auszeichnungen, Förderungen, Aktionen, Veröffentlichungen …
Sowohl in Pandemie- als auch in Nicht-Pandemie-Zeiten tut sich bei uns viel.

"Brigitte" beschreibt die Arbeit der AETAS Kinderstiftung

"Größtmöglicher Kontrollverlust": Ein Mann tötet seine Ex-Partnerin, ihr Kind muss es mit ansehen. Die Zeitschrift "Brigitte" schildert den Fall einer Gewalttat und erläutert dabei auch die Arbeit der AETAS Kinderstiftung.